Jugendseminar 2022

Hallo an alle Kämpfer:innen da draußen,

es ist wieder soweit, es geht für alle 6-21 Jährigen vom 21.-24. Oktober nach Oberthal in das Jugendseminar!
Auch in diesem Jahr stehen wieder viele interessante Inhalte aus verschiedenen Bereichen unseres Sports zur Auswahl um Euch ein unvergessliches verlängertes Wochenende zu gestalten!

Es gibt einige Techniken aus dem Schwarzgurt-Programm zu entdecken, aber auch Inhalte, für die im normalen Training keine Zeit bleibt.

Der JJWND sponsert euch dabei ein bisschen: Das erste Kind der Familie muss nur 60€ zahlen, jedes weitere nur noch 30€!
Ja-Sport, Spaß und Speisen inklusive 🥳!

Das Hygienekonzept der Jugendherberge ist in diesem Jahr voraussichtlich weniger streng und es gibt nur zu beachten, dass alle bei der Anreise einen negativen Coronatest vorlegen müssen.

Wie meldet ihr euch an?

Fast ganz einfach:

Füllt den Anhang aus und sendet ihn bis zum 30.9.2022 an jugend@sjjv.de. Denkt dabei UNBEDINGT daran, bleidinger@jjwnd.de zu beteiligen – entweder direkt mit derselben Mail oder separat.

Um die Buchung abzuschließen, zahlt ihr einfach den entsprechenden Betrag auf das Vereinskonto – wir kümmern uns um den Rest 😎.

Noch Fragen? Eure Trainer und Trainerinnen helfen gern
🥋
🤜🏽🤛🏻

Sportliche Grüße

Dein Ju-Jutsu St. Wendel e.V.

Keine Neuigkeiten sind gute Neuigkeiten. Hier sind Neuigkeiten…😩

Hallo ihr Lieben,
leider wende ich mich heute mit einer schlechten Nachricht an Euch. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen wäre eine Winterwanderung, auch wenn sie draußen stattfindet, mit einer solch hohen Anzahl das falsche Signal und auch mit erheblichen Mehraufwand verbunden. Aus diesem Grund haben wir uns schweren Herzens ❤️‍🩹 dazu entschieden die Wanderung abzusagen. Es hat uns sehr gefreut, dass soviele an der Wanderungen teilnehmen und das soziale Leben des Vereins wiederbeleben wollten. Wir werden die Aktivitäten sobald als möglich nachholen. Wir bitten um Euer Verständnis.

Hyäneregeln!

Schulfrei und keine Tests? Keine Sorge, auch unsere Hygieneregeln haben sich auf die Dürrezeit eingestellt und lauten für die Sommerferien wie folgt:

Es gelten die 3G Regeln (ich dachte auch erst, was das wohl mit mobilen Daten zu tun hat?) Entweder negativ getestet oder ihr bringt einen Nachweis über Impfung bzw. Genesung.

Hyäneregeln für die Sommerdürrezeit

Zum Test: Entweder aus der aktuellen Kalenderwoche oder nicht älter als 72 Stunden. Hä? Ei ganz einfach: wenn ihr Montags kommt, könnt ihr einen Test von Samstag mitbringen und Donnerstag reicht einer von Montag. Versteht ihr nicht? Macht nix! Machen wir es wie mit vielen anderen Regeln auch: Wir halten uns einfach alle dran und bleiben gesund!

🥋 Wir übernehmen Oberthal!

💸 Jedenfalls die Kosten für das Jugendseminar. Wenn Du vom 15.-18. Oktober noch nichts vorhast, schreib am besten genau jetzt Deine Anmeldung an: jugend@sjjv.de.

Teilnehmen können alle Vereinsmitglieder im Alter von 6-21 Jahren! Spiel, Spaß und Sport 🏀 von Freitag bis Montag!

Jugendseminar in Oberthal? Geschenkt!

Alle aktuellen Infos findet ihr in der Ausschreibung

Höre ich da ein leises Nimimi?

Ja – aber bald wird es im Saarland (St. Ingbert) richtig laut! Nimimi ist eine Abkürzung für das Kurssystem „Nicht-mit-mir! – Starke Kinder schützen sich!“. Der saarländische Ju-Jutsu Verband hat Fritz Schweibold als Referenten eingekauft und führt noch in diesem Jahr beide Kursteile durch:

Teil 1 vom 3.-5. September 2021 und Teil 2 vom 29.-31. Oktober 2021 , jeder Teil kostet 75 €. Was braucht ihr? Den 5. Kyu im Ju-Jutsu / Jiu-Jitsu oder Budoerfahrung. Die Hürde nimmst du locker! Schreib mir: Jugend@sjjv.de oder melde Dich direkt im veasy-Portal des DJJV an DJJV: Anmeldung / Buchung

Was hast Du davon? Mit Absolvieren des Kurses bist Du Kursleiter:in und kannst beispielsweise an Kindergärten und Schulen, in Freizeitgruppen oder der Nachmittagsbetreuung Kurse durchführen, die den DJJV landesweit bekannt gemacht haben. Der Verein kann Dich dann im „Mit-Sicherheit-Stark“ Team einsetzen und Du kannst Dein Taschengeld aufbessern. Deine Neugier ist geweckt? Klick:

DJJV: Kurskonzept

Trainingsstop

Es ist leider wieder soweit! Aufgrund der ansteigenden Infektionszahlen 🤒 haben wir beschlossen, den Trainingsbetrieb für‘s Erste auf Eis ❄️ zu legen. Wir wollen aber gerne trotzdem mit euch in Kontakt bleiben. Wer Tipps für den Zeitvertreib Zuhause hat – gerne ran an die Tasten, schickt eure Bilder, Texte oder Videos an uns! Wir streuen es dann über den Kanal an alle Newsletter-Empfänger 📝 Vielleicht schaffen wir es ja sogar, ein gemeinsames Ju-Jutsu Video auf die Beine zu stellen! Bleibt gesund und stark! Zusammen durch die Krise 🤜🏼🤛🏽